Über mich

Foto Daniela Stockinger

Mag. Daniela Stockinger

In Wien aufgewachsen und geblieben. Nach dem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften folgte eine Tätigkeit in verschiedenen internationalen Konzernen. Beruflich bin ich seit Jahren im Bereich Personalmanagement tätig und unterstütze die Entwicklung von Mitarbeitenden bzw. habe viel Erfahrung mit Themen und Herausforderungen rund um die Arbeitswelt / Berufswahl und Recruiting.

Mit hohem Engagement, Einfühlungsvermögen bin ich als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in der IPS Ambulanz (Personzentrierte Psychotherapie) tätig.

Meine Schwerpunkte sind: (Arbeits-) Belastung, Work-Life-Integration, Burn-Out/Prävention, Selbstwert

Aktuelle Tätigkeiten:

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervsion in der IPS Ambulanz für Beratung und Psychotherapie – Diefenbachgasse 5/2, 1150 Wien – sowie laufende Tätigkeit im Personalmanagement

Weitere Stationen:

2016-2018: Tätigkeit als Telefonberaterin bei der Ö3-Kummernummer

2016-2018: psychosoziales Praktikum im Club D&A – Depression, Angst, Burn-Out – Co-Moderation

seit 2018: Trainingshelferin für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, Promente-Wien, Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit

Seit April 2020: Ehrenamtliche Tätigkeit als Telefonberaterin bei der WLP-Helpline: Tel. 0720 12 00 12 – PSYCHOTHERAPIE HELPLINE DES WLP (Wiener Landesverband für Psychotherapie) Psychotherapie Hotlines

Publikationen:

2015 – Work-Life Balance war gesternhttps://www.diplomica-verlag.de

2009 – „Work-Life Balance in atypischen Beschäftigungsverhältnissen“ – Grin Verlag

Verschiedene Theaterstücke wie „Des Guten zu viel“ und „Herr Dietrich spart sich den Abgang“

Das Wichtigste, was ich einem Klienten* geben kann, ist eine authentische, heilsame Beziehung, die es ihm* ermöglicht zu gesunden.

*all genders nach Irvan D. Yalom